21 agosto 2009

Allegra comitiva sulle Tre Cime di Lavaredo (BL)

Pronti per arrampicare, foto di rito. Nonostante sia estate inoltrata alle nostre spalle un ammasso di neve e ghiaccio non demorde e riempie ancora la forcella tra la Cima Grande e la Cima Piccola di Lavaredo (BL). Il posto ristretto per attrezzarsi prima dell'attacco, l'abbiamo condiviso volentieri con una cordata di inglesi di cui il più giovane è qui con noi 4 accosciato.

3 commenti:

Beate ha detto...

Du siehst mal wieder seeeeehr sportlich aus liebe Claudia!

Claudia e Tiziano ha detto...

Ich mag sehr Hochgebirge und Klettersteige, in den Bergen trifft man oft auch Freunde oder kann man Neuen kennelernen, wie dieser Englischbergsteiger mit dem roten Shirt in der Hocke.
Der mit dem weissen Tshirt ist mein Mann Tiziano, der Junge ist sein Neffe und der Mann hinter mich ist der Vater.
An der Spitze kommen, fühlt sich man wie im Himmel, und ist es auch ganz ganz TOLL!
Tchüß C.

Beate ha detto...

Es ist schön, liebe Claudia, wenn Du ein Hobby hast, was Dich so erfüllt :-)
Wie im Himmel fühlen, das kenne ich vom Singen im Chor.
Wir haben ein mal am Krafreitag die Matthäuspassion von Bach gesungen..., das war für mich auch ein Gefühl wie im Himmel!